Ganjaman live (Clubshow) Support: More Colours

Ganjaman live (Clubshow) Support: More Colours
Freitag | 12. Oktober 2018 | 23:00 Uhr


Ganjaman klingt auf der „Sinnphonie“ so hoffnungsvoll wie eh und je. Nie auf der Suche nach dem schnellen Hype hat er sich kontinuierlich weiterentwickelt, von frühen Pioniertaten wie sein komplett selbst produziertes Debütalbum „Resonanz“ aus dem Jahre 2002 bis hin zum aktuellen Machwerk „Sinnphonie“. Dabei hat er sich nicht in die ermüdende Produktionsroutine zwingen lassen, fünf Alben in 14 Jahren sprechen eine deutliche Sprache in Zeiten des Turbokapitalismus.

„Ich leih dir meine Stimme, schenk dir die Melodie weil ich nur für dich singe von dem Wunsch nach Harmonie ich schenk dir meine Träume, wenn du deine verlierst ich schenk dir meine Wärme, bevor du erfrierst“

Mit seinen Texten setzt er sich seit jeher gegen eine Welt der Kriege, der Ausbeutung und Unterdrückung ein. In einem Land, in dem permanent Ängste geschürt und Hass gesät wird, richten sich seine Botschaften mitnichten nur an eine sich viel zu oft selbst isolierende Szene. Vielmehr sollten sie alle erreichen, denn was alle angeht, können auch nur alle lösen.

Die Musik enstand diesmal größtenteils in Zusammenarbeit mit der österreichischen Band House Of Riddim, mit der er schon seit mehr als zehn Jahren eng verbunden ist. Dieser Umstand erklärt auch den sehr homogenen Klang des Albums, das durch überwiegend moderne und zugleich organische Reggaeproduktionen besticht. Zwei Riddims stammen zudem von den Münchnern der Next Generation Family, einen steuerte Marco Baresi, Drummer der Far East Band bei. Jedes der 15 Stücke wurde von Ganjaman mit zusätzlichen Sounds und Effekten versehen, zum Teil ist er auch für die Arragements verantwortlich.

Während er in seinem Künstleralltag mehrsprachig agiert, nutzt er zum Singen stets seine Muttersprache, mit der er seinen Gefühlen und Gedanken am nächsten kommt. Konzerte in Spanien, Russland, Gambia und vielen anderen Staaten unterstreichen daher nicht nur die musikalische Qualität, sondern auch die mitreißende Präsenz, die von seinen Liveshows ausgeht.

Ganjaman ist sich und seinem Anspruch treu geblieben, „Sinnphonie“ ein weiteres Beweis seiner Entschlossenheit. Kritik und Forderungen gehen Hand in Hand mit einer Zuversicht, die ihn als Künstler so einzigartig macht.

Support:
More Colours (Clubshow)
Rastafahndung Soundsystem
DJ Lowz

Einlass:
23:00 Uhr

Eintritt:
bis 00:00 Uhr 5,-€
ab 00:00 Uhr 8,-€